Freitag, 17. Juni 2016

Freude im Juni #Verlosung - einfach so

Der Juni ist bei uns definitiv der ereignisreichste des Jahres. Und ich möchte hier behaupten, auch mein Lieblingsmonat.

Der Sommer ist nicht mehr weit, die Tage sind schön lang, der Garten blüht und gedeiht, die Vorfreude auf die Urlaubs- und Feriensaison liegt in der Luft..... und auch an Familienfesten hat der Juni bei uns so so einiges zu bieten!

Heute möchte ich meine Freude mit euch teilen und ein Exemplar der aktuellen Ausgabe der "Burda Style" verlosen - einfach so - weil Juni ist! Ich habe diese Burda hier durch einen Zufall doppelt vorliegen und diese Zeitschrift liegen zu lassen, fände ich echt schade!


Also schreibt mir einen Kommentar, zum Beispiel welcher euer Lieblingsmonat ist, warum ihr die Burda gewinnen möchtet oder was auch immer euch einen Kommentar Wert ist. Bis zum 24.06.2016 könnt ihr kommentieren. Am 25.06.2016 werde ich den Gewinner oder die Gewinnerin per Los ermitteln. Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen.


Ich möchte noch betonen, dass diese Verlosung in keinerlei Zusammenhang mit einer Kooperation steht und ganz allein von mir ausgetragen wird.









Teilnahmebedingungen:



Dieses Gewinnspiel läuft in meinem Blog, im Zeitraum vom 17.06.2016 bis 24.06.2016
-23 Uhr und wird von casa-maja ausgetragen.

Verlost wird eine Zeitschrift "Burda Style" Nr.: 7/2016

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr mit dem Wohnsitz in Deutschland.
Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.
Die Gewinner werden per Los ermittelt, im Blog veröffentlicht und per Mail von mir benachrichtigt.
Bei Fragen könnt ihr uns jederzeit unter mail@casa-maja.de kontaktieren.
Gib beim Kommentieren im Blog deine e-mail-Adresse an, dass ich Dich im Falle eines Gewinnes kontaktieren kann.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


verlinkt bei:

Montagsfreuden


Edit 26.06.2016

Ha ha, da muss ich ja gar nicht das Los entscheiden lassen..... Ein Kommentar - ein Gewinner, Falco hat das Burda-Heft gewonnen, bitte schick mir Deine Adresse, dass ich Dir die Zeitschrift zusenden kann!

Donnerstag, 2. Juni 2016

Alte Jeans - Neue Reisetasche

Nun ist der Mai zwar schon vorbei - und somit eigentlich auch das Thema "Unterwegs & auf Reisen" bei greenfietsen. Zum Glück besteht die Möglichkeit der Verlinkung ja immer noch ein paar Tage länger. Ich freue mich, dass ich es jeden Monat geschafft habe, mit mindestens einer Tasche dabei zu sein!


Heute zeige ich meine Reisetasche, um genau zu sein benutze ich diese als Handgepäcktasche im Flugzeug. Die Größe ist genau passend für die als Kabinengepäck zugelassenen Maße und sie hat auch schon ihren Test im Flieger bestanden.


Nach einem Schnitt von Machwerk ist diese Arya entstanden.

Wieder einmal habe ich in den "Mount Denim" gegriffen und die schönsten Teile zusammengepuzzelt. Insgesamt habe ich 3 Jeanshosen angeschnitten.

Vorn habe ich die vorhandene Gesäßtasche der Jeans integriert, wie auch schon bei meiner Handtasche und auch beim Turnbeutel, ohne viel Aufwand hat man schon mal einen Hingucker auf der Vorderseite.



Hinten befindet sich eine Reißverschlusstasche, wie im Schnitt angegeben.


Wie es sich für ein upcycling - Projekt gehört, habe ich diese Tasche mit einem aussortierten Hemd abgefüttert. Hier musste ich ganz schön stückeln! Aber für innen ist das ok.


Ganz kleine Akzente habe ich mit der Kombination mit dem Korkstoff an den Henkeln und am Reißverschluss gesetzt.


Sehr praktisch ist auch die Lösung der diagonalen Öffnung.


Nun habe ich schon ein Set aus 3 verschiedenen Jeanstaschen. Da aber alle keine Inneneinteilung haben, muss ich mir da noch was einfallen lassen......










verlinkt bei:

Mount Denim ade
greenfietsen
Taschen und Täschchen
Alte Jeans - Neues Leben
Rums